kontaktieren improvisieren

Ein weiterer spannender Workshop wird unser inhaltliches Angebot ergänzen, auf nonverbal-körperlicher und Bewegungs-Ebene:


Einstieg in Contact Improvisation

Contact Improvisation ist eine Form des improvisierten Tanzens die mit Bewegung, Berührung, Lehnen und bewusster Wahrnehmung arbeitet.
In Paaren, solo oder in Gruppen erfahren und erkunden wir spielerisch, tänzerisch und nonverbal (neue?) Formen von körperlichen Begegnungen.
Ich habe diese Tanzform vor ein paar Jahren für mich entdeckt und möchte euch gerne dazu einladen, diese kennenzulernen.

Contact Improvisation hat nebenbei auch dekonstruktive Elemente, da man sich über Grenzen hinwegsetzt, die einerseits in christlichen Gemeinschaften aber auch in unserer Gesellschaft herrschen. Nähe wird entsexualisiert und aus der (Hetero-) Paarbeziehung herausgenommen.
Jede:r kann mit Jedem:r tanzen der:die mag.

Wir fordern uns heraus, gehen aber auch achtsam miteinander um und sprechen über unsere Erfahrungen.

Vorkenntnisse oder besondere Fitness sind nicht erforderlich. Bequeme Kleidung, z.B. Jogginghose, ist sinnvoll.




Ben R., Jahrgang 1981, wohnt in Bremen und macht auch noch ganz viele andere Sachen, die gar nichts mit Tanzen zu tun haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s